Weitere Dienstleistungen

Winterlager

Sie möchten auch im Winter einen kompetenten Servicepartner für Ihr Boot haben? Dann lagern wir Ihr Boot gerne unserer über 3.000 m² großen, isolierten Winterlagerhalle ein!
Wir kranen Ihr Boot aus dem Wasser, der Rumpf wird professionell gewaschen, ihr Motor und Antrieb wird eingewintert, wir führen auf Wunsch die vorgeschriebenen Inspektionen durch und laden die Batterien auf und sorgen für den sicheren Transport in die Winterlagerhalle – alles für den Start in die neue Saison!

Stellplätze

In unseren großen, isolierten Hallen bieten wir auch ganzjährig Stellplätze an. Alle Details für die notwendigen Arbeiten rund um Ihr Boot stimmen wir sorgfältig mit Ihnen ab, damit nichts dem Zufall überlassen wird.

Tankstelle

Direkt am Hafenbecken erhalten Sie die Kraftstoffe Diesel und Superbenzin

Öffnungszeiten

In der Sommersaison ab 1. April:

Montag-Freitag von 8:00 – 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag von 9:00 – 18:00 Uhr

sowie nach Voranmeldung unter 09441/688660

In der Wintersaison ab 1. Oktober:

Gerne können Sie auch im Winter nach vorheriger Terminabsprache bei uns tanken

Fahrschule

Nachwuchskapitäne, die endlich selbst das Ruder in die Hand nehmen wollen, müssen einen Führerschein erwerben. Wir vermitteln Ihnen gerne auf Anfrage ein entsprechendes Kursangebot für folgende Qualifikationen und Leistungen:

  • Sportbootführerschein See
  • Sportbootführerschein Binnen
  • Seenot-Signalmittel/Pyrotechnik
  • Privat-Unterricht
  • Übungsfahrten

Kursinhalte sind:

Führerscheinwesen, Navigation, Kollisionsver- hütungsregeln, Seeschifffahrtsstraßenordnung, Leuchtfeuer, Kartenarbeit, Wetterkunde und Seemannschaft sowie ein praktischer Motorteil mit entsprechenden Übungsfahrten.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf Anfrage, gerne vermitteln wir auch Kurse zum Erwerb eines Sportboot-Führerscheins.

Hintergrundwissen Führerschein
Die Sportbootführerscheine werden als amtlicher Führerschein nach den Vorschriften der Sportbootführerscheinverordnung Binnen für Sportboote mit Antriebsmaschine erteilt. Für das Befahren zum Beispiel der Binnenschifffahrtsstraßen der Bundesrepublik Deutschland mit einem Sportboot mit einer Antriebsmaschine von mehr als 11,03 kW (15 PS) schreibt der Bundesminister für Verkehr den Sportbootführerschein Binnen vor.
Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Der Bewerber hat zu zeigen, dass er über ausreichende Kenntnisse der für das Führen eines Sportbootes maßgebenden Vorschriften und die zu seiner sicheren Führung auf den Binnenschifffahrtsstraßen erforderlichen nautischen und technischen Kenntnisse verfügt und zu ihrer praktischen Anwendung fähig ist.

Der Erwerb des amtlichen Sportbootführerscheins-Binnen mit Antriebsmaschine setzt das vollendete 16. Lebensjahr voraus.

Theorie- und Praxisprüfung müssen nicht an einem Tag abgelegt werden, dürfen jedoch nicht länger als ein Jahr auseinander liegen.

Bootsversicherung

Damit Sie auf Fahrt Verlass haben – und nicht verlassen sind: Die Bootsversicherung.

Für jeden Bootstyp und jedes Einsatzgebiet bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, leicht und unverbindlich Informationen über individuelle Versicherungskonzepte zu erhalten.

Die Leistungen werden auch Sie überzeugen. Gerne vermitteln wir Ihren persönlichen Wunsch nach dem notwendigen Versicherungsschutz an unsere kompetenten Ansprechpartner vertrauensvoll weiter.

Aus guten Erfahrungen arbeiten wir mit der Firma Bavaria Yachtversicherungen zusammen, die bereits seit über 30 Jahren als Spezialmakler zu den Marktführern zählt.

Interessieren Sie sich für unsere Bootsversicherung, füllen Sie bitte folgendes  Formular aus.

Was bietet eine Bootsversicherung?

Nachfolgend lesen Sie allgemeine Informationen rund um die Versicherung Ihres Bootes, damit Sie wissen, womit Sie rechnen können.

Als Yachtbesitzer benötigen Sie umfassenden Versicherungsschutz. Die Versicherungspakete bieten weltweiten Schutz in der Haftpflicht und beinhalten Vermögensschäden, Mietsachschäden, Beiboot und Trailer ohne Aufschlag.

Entsprechende Kaskokonzepte sichern Ihr Eigentum bei Beschädigung oder Untergang. Ihre Segel, Mastbruch oder Verbiegung, Ihre Motoren, Ihr Beiboot bis hin zum Fernglas an Bord: Ein Kaskoschutz denkt an alles, ohne Prämienaufschlag.

Klare Transparenz: Die Versicherungsbedingungen sind für Bootsfahrer und nicht für Juristen. Bei Bavaria Versicherungen steht klar und verständlich was gilt. Auch im Schadensfall können Sie damit rechnen, denn Bootsleute wissen, was alles passieren kann.

Und noch etwas zum Thema Sicherheit: Ihre Policen finden ausschließlich bei namhaften deutschen Versicherern eine sorgenfreie Deckung.
Ihr Versicherungsschutz bieten Ihnen die Allgefahrendeckung. Das heißt: Alles was nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, ist versichert. Also auch Ereignisse, die sich heute Niemand vorstellen kann.

Für Neu- und Gebrauchtboote wird eine feste Taxe bestimmt. Ihr Schiff wird zu einem festen Versicherungswert eingedeckt.